Berichte über das Clubleben und die Turniere

Sie können hier mehr über die Ereignisse eines Turniertages und das Clubleben lesen.

Montagsrunde an der Ostsee 2009

Ostsee – Tour der Montags – Runde

Zum zweiten mal ging die Montags – Runde auf Reisen, diesmal mit 9 Mann an die Ostsee.

Am ersten Tag wurde auf Fehmarn gespielt, bei Windstärke 5-6 und strahlenden Sonnenschein. Wunderschöne Ausblicke auf Ostsee und Insel entschädigten für gesandete Grüns und einem verirrten Hengst!

Nach einem langen und gemütlichen Abend in Burg ging es am nächsten Tag zum GC Lübeck – Travemünde, wo uns eine gepflegte Anlage mit schnellen Grüns und Seeblick erwartete.

Sieger des Turniers wurde Klaus Offermann.

Klaus Bischoff

DiDaGo / Weihnachtsfest 2008

Am 09.12.2008 haben die Damen vom GC in Hude ihr Weihnachtsfest in den Clubräumen vom Golfstrom gefeiert.

Nach einem festlichen Essen und der Siegerehrung vom Eclectric2008 ( Siegerin 2008 - Inga Roggenbrodt ) wurde das berühmt-berüchtigte SCHROTTWICHTELN gestartet.

Nach so mancher Weinschorle ging man dann zu später Stunde auseinander, aber mit der Promisse - nächstes Jahr auf ein Neues - .

Erfolgreiche Damen

Jungseniorinnen aufgestiegen!

 

Der 28.8.2008 war für die Mannschaft der Huder Jungseniorinnen ein ganz besonderer Tag. Zum ersten Mal ist es ihnen gelungen von der 5. Liga in die 4. Liga aufzusteigen. Und so kam es dazu: Nach dem zweiten Spiel in Varus hatten sich die Damen 7 Schläge Vorsprung erkämpft, nach dem dritten Spiel in Vechta bauten sie diesen Vorsprung auf 40 Schläge aus. Nun mussten sie nach Düneburg und jeder, der schon einmal in Düneburg gespielt hat weiß, dass man die 18 auch zweistellig spielen kann. Nicht so die Huder Mädels, sie gingen mit 59 Schlägen Vorsprung vom Platz, wurden erste in dieser Gruppe und erfuhren dann wenige Tage später von ihrem Aufstieg. Beteiligt an dieser wunderbaren Mannschaft waren Annegret Ebsen, Jolanta Blohm, Marion Grassau, Meike Schreiber, Barbara Klute, Ursula Gramberg-Benken, Roswitha Puhl und Karin Matschulla. Ganz besonders stolz ist der Captain,

 

Marion Grassau.

Havanna Lounge Cup 2015

Ladies-Day

Hude im Juli 2008

DIDAGO-Bericht

Am 1.Juli herrschte große Freude bei den dienstags Damen!! Tolle Ergebnisse und sogar ein Hole in One sorgten dafür. Verantwortlich dafür war Hedwig Budde, die auf der 9 mit einem Schlag einlochte. Noch einmal herzlichen Glückwunsch!

Große Freude auch bei Inge Baer(37 Netto), Karin Schröder(39), Margrit Friedrich(39), Karin Röben(40), Ursel Behrens(43), und Inga Roggenbrot(43). Als Siegerin, mit 46 Stableford Punkten und 23 Brutto Punkten, wurde Traute Bürgel gefeiert. Nach der Siegerehrung gab es nach diesen Ergebnissen auch etwas Prosecco und die Stimmung war bei schönstem Wetter einfach super!!!

Am 15.Juli gehen 18 Damen auf große Reise! Es geht für 2 Tage zur Deinster Mühle.

Marion Grassau

Jungseniorenliga-Bericht

Am 10.7. kämpfte die Damenmannschaft in Varus um die Führung in der Gruppe mit Düneburg, Vechta und Varus. Diese „Schlacht“ bei Varus war dieses Mal eine Wasserschlacht, weil es 5 Stunden lang regnete. Die Ergebnisse waren dem entsprechend. Trotzdem setzten sich die Damen aus Hude durch und übernahmen mit 7 Schlägen die Führung!

Beteiligt waren Jolanta Blohm, Meike Schreiber, Annegret Ebsen, Barbara Klute, Roswitha Puhl und Marion Grassau.

Marion Grassau

"DIE" Aufsteiger des Jahres 2008