Neue Regeln ab 2016

Folgende Änderungen werden ab der Saison 2016 in Kraft treten:


*   Keine rundengenaue Heraufsetzung der Vorgaben in der Vorgabenklasse 5 (Hcp. 26,5 bis 36), wie bereits heute bei den Clubvorgaben (Hcp. 37 bis 54). Als Folge ist (neben Klasse 6) für Klasse 5 keine Pufferzone notwendig<http://www.golf.de/publish/regeln/vorgabensystem/aenderungen-ab-2016/news/60107297/keine-rundengenauen-heraufsetzungen-ab-hcp-26-5>


*   CBA entfällt ersatzlos<http://www.golf.de/publish/regeln/vorgabensystem/aenderungen-ab-2016/news/60107299/cba-entfaellt-ersatzlos>


*   Das Instrument der Vorgabenüberprüfung zum Jahresende bleibt (verpflichtend) bestehen, jedoch entscheidet über die tatsächliche Umsetzung allein der Vorgabenausschuss mit dem betreffenden Spieler <http://www.golf.de/publish/regeln/vorgabensystem/aenderungen-ab-2016/news/60107298/keine-automatik-bei-vorgabenueberpruefung>


*   EDS zukünftig auf allen Plätzen von DGV-Mitgliedern, statt ausschließlich auf Platz des Heimatclubs <http://www.golf.de/publish/regeln/vorgabensystem/aenderungen-ab-2016/news/60107300/eds-runden-auf-allen-plaetzen>


*   Kennzeichnung „aktiv“ auf Stammblättern entfällt <http://www.golf.de/publish/regeln/vorgabensystem/aenderungen-ab-2016/news/60107302/aktiv-oder-inaktiv-entfaellt>


*   Das erste Handicap (in der Regel EGA-Vorgabe 54) muss tatsächlich mit der nötigen Punktzahl erspielt werden und wird nicht mehr automatisch mit der PE vergeben <http://www.golf.de/publish/regeln/vorgabensystem/aenderungen-ab-2016/news/60107301/platzreife-nicht-gleich-hcp-54>


*   Zur Wiederzuerkennung einer Vorgabe reicht ein einzelnes Ergebnis statt bisher drei Ergebnisse aus<http://www.golf.de/publish/regeln/vorgabensystem/aenderungen-ab-2016/news/60107306/schnellere-wiederzuerkennung-der-vorgabe>

Details hierzu entnehmen Sie bitte den hinterlegten Informationen unter www.golf.de/vorgabensystem-2016<http://www.golf.de/vorgabensystem-2016> sowie der aktuellen DGV-Info und der angehängten Pressemitteilung, die wir heute versenden werden und die Sie gerne auf ihrer Homepage und für weitere redaktionelle Zwecke nutzen dürfen.

Allgemeine Regeln

RULES4YOU ist das Regularien-Online-Portal des Deutschen Golf Verbandes (DGV).

Erfahren Sie hier alles über RegelnEtiketteHandicapSpielformen und das Amateurstatut.

Kurze Filme und Fotos verdeutlichen die Anwendung und helfen allen Spielern dabei, sich die Erklärungen so gut einzuprägen, dass die Anwendung auch auf der nächsten Runde kein Problem mehr darstellt.

Individuelle Platzregeln

Die speziellen Regeln auf der Anlage Golf in Hude werden überarbeitet.

 

Golf Apps for you

Die Regeln des Golfsports auf Ihrem iPhone. Sie können die App bei iTunes laden.
 
 
Die Regeln
für Ihr iPhone
iPlatzreife ist das offizielle Regelquiz des Deutschen Golf Verbandes e. V. zur Vorbereitung auf die DGV-Platzreife.
 
Die Platzreife
für Ihr iPhone
iPlatzreife ist das offizielle Regelquiz des Deutschen Golf Verbandes e. V. zur Vorbereitung auf die DGV-Platzreife.
 
Die Platzreife
für Ihr Android Gerät